Casino Holdem PayPal Casino

Casino Holdem PayPal Casino

Kein Live Casino geht ohne: Jeder Pokerspieler kennt die Variante Texas Hold´em, die mit zwei Hole Cards und fünf Community Cards gespielt wird. Interessant ist auch Casino Hold´em, das jeder schnell lernen kann, denn die Regeln ähneln jenen des beliebten Texas Hold´em, mit dem Unterschied, dass die Spieler nicht gegeneinander spielen, sondern gegen echte Dealer im Live Casino.

777 – Das beste Casino Holdem Paypal Casino

roulette paypal casino 777 logoDas Casino 777 ist ein brandneues Paypal Casino von den Machern von 888 und bietet als einer der wenigen Paypal Casinos hochwertiges Live Casino Holdem mit ausgebildeten Croupiers an.

Jetzt Live Casino Holdem spielen

Bonusbet bei Casino Holdem

casino holdem paypal casino bonus tableIm 777 Casino gibt es neben der normalen Bet bei Casino Holdem auch die Bonus-Bet. Hier kannst du in jeder Runde auf deine finale Hand setzen und dabei astronomische Auszahlungen bekommen. Während ein Vierling beispielsweise eine Quote von 10:1 gibt bei der normalen Auszahlung, bekomsmt du bei der zusätzlichen Bonus-Bet satte 40:1 Auszahlung. Diese kleine „Sidebet“ ist also ein nettes Feature und ist ein zusätzlicher Pluspunkt vom 777 Casino.

Jetzt bei 777 anmelden

Die Vorteile von Live Casino Holdem

Der Vorteil bei einem Spiel wie Casino Hold´em liegt darin, dass der Spieler das Ergebnis beeinflussen kann, indem er die richtigen Starthände wählt. So bleibt auch der Hausvorteil des Casinos entsprechend niedrig. Durch die Bonus Bets können hohe Gewinne erreicht werden und das Live spielen mit den Dealerinnen macht einfach großen Spaß. Mittlerweile wird Casino Holdem auch in HD angeboten, was dem Casinofeeling nochmal eine höhere Auflösung verleiht.
Es gibt außerdem Varianten von Casino Hold´em in Live Casinos, wo man noch eine Side Bet abgeben kann. Diese Bet wird auch als AA+ Side Bet bezeichnet. Es wird dann ein Bonus ausgezahlt, der je nach Hand, die der Spieler gebildet hat, ausgezahlt wird. Wer einen Flush aufdeckt, bekommt eine Auszahlung im Verhältnis 20:1. Das Full House beschert dem Spieler 30:1. Wie genau die Auszahlungen aussehen, ist der Auszahlungstabelle zu entnehmen. Wie man unschwer erkennen kann, handelt es sich hierbei eigentlich nicht um ein Pokerspiel, wie man es kennt. So gibt es zum Beispiel nicht die Option, einen Raise oder einen Re-Raise anzubringen. Auch bluffen kann man hier nicht. Das heißt, dass man wirklich nur seine Hand spielt und nicht den Gegner. Es geht jedoch darum, die bessere Hand zu bilden. Daher ist die Entscheidung, die der Spieler preflop zu treffen hat, sehr wichtig. Da es sich um eine Heads-Up Variante handelt, hat man eine breitere Range zur Auswahl, was sicher jeder Pokerspieler wissen wird. Reguläre Strategien wie der Bluff, die Blocking Bet oder der Check Raise sind nicht anwendbar. Bleibt nur, die meisten Hände, die halbwegs passabel sind, zu spielen. Wir entscheiden uns also für einen Fold, wenn die Karten niedrig sind, sie nicht zum Flop passen oder aber keine Möglichkeit bieten, eine Straße oder einen Flush zu bilden.

Alternative Casino Holdem Paypal Casinos

Casinos
Bonus
Besonderheit
Zum Casino
black jack paypal casinos 888
100%
bis 140€
Gratis 30 €
PayPal
Bonus
Anmelden
roulette paypal casinos bet at home
50%
bis 1000€
Große Auswahl
an Slots
und Games
Anmelden
baccarat im paypal casino spielen bei betway
100%
bis 250€
Erstklassiger
E-Sport
Wettanbieter
Anmelden
paypalcasino novoline stargames
100%
bis 100€
Novoline
PayPal Casino
Anmelden
sportingbet live casino anbieter
100%
bis 300€
Merkur
PayPal Casino
Anmelden
mybet paypal casino poker bei mybet
100%
bis 500€
20 Freispiele
gratis für
Starburst
Anmelden
casino interwetten
100%
bis 100€
10 €
gratis in
Freespins
Anmelden

Casino Holdem Regeln

Schauen wir uns nun an, wie Casino Hold´em gespielt wird. Vor jeder Spielrunde wird von jedem Spieler die sogenannte Ante platziert. Die Höhe der Ante ist festgelegt. Anschließend klickt man auf den „Deal“ Button. Der Spieler bekommt zwei Karten, der Dealer ebenfalls. Anschließend wird der Flop, also die ersten drei Karten des Boards, auf den Tisch gelegt. Nun hat der Spieler zwei Optionen, nämlich ob er die Karten ablegen oder ob er die Hand spielen möchte. Es werden dafür die Buttons „Fold“ oder „Call“ betätigt. Bei einem Fold werden die Karten eingezogen und der Pot geht ans Haus. Sollte die Hand gecallt werden, ist ein weiterer Einsatz zu tätigen, der doppelt so hoch wie die Ante ist. Dann geht das Spiel weiter und zwei weitere Community Cards werden in der Mitte des Tisches platziert. Nun befinden sich auf dem Board fünf Karten. Jetzt decken Dealer und Spieler ihre Karten auf und es folgt die Entscheidung, welche Hand, bestehend aus jeweils fünf Karten, die beste ist. Allerdings muss der Dealer sich erst qualifizieren, bevor er den Pot beanspruchen kann. Er muss mindestens ein Paar Vieren haben. Sollte er sich aber nicht qualifizieren, geht der Betrag, den der Spieler gesetzt hat, wieder zurück. In diesem Falle haben wir einen Push, was bedeutet, dass niemand gewonnen hat. Wenn der Dealer gewinnt, erhält das Haus die Ante und den Einsatz des Spielers. Sollte aber der Fall eintreten, dass der Dealer sich qualifiziert, der Spieler aber die bessere Hand hat, so wird der Call im Verhältnis 1:1 ausgezahlt. Bei der Ante sieht es so aus, dass sie je nach Wertigkeit der Hand ausgezahlt wird. Zum Beispiel erhält der Spieler für ein Full House eine Auszahlung der Ante im Verhältnis 3:1, ein Flush wird 2:1 ausgezahlt, ein Royal Flush bringt sogar eine Auszahlung im Verhältnis 100:1.

<<< Zurück zur Live Casino Übersicht