Willkommensbonus Guide

Willkommensbonus Guide

paypal casino liste bonus seminar bannerIn unserem Willkommensbonus Seminar lohnt es sich aufzupassen! Denn nur weil ein Online Casino Paypal anbietet,  ist das noch lange keine Garantie dafür, dass der Bonus ebenso seriös ist wie die Zahlungsmethode. Bei Willkommensboni wird sehr viel getrickst um dem Spieler eine Umwandlung von Bonusgeld in Echtgeld zu erschweren. Doch es gibt auch gute Boni! Im Bonus Seminar lernst du ein echter Bonusjäger zu werden und einen schlechten von einem lukrativen Willkommensbonus zu unterscheiden.

Bonusjäger gewinnen mehr in Online Casinos

Wir von der Paypal Casino Liste sind selber passionierte Spieler und freuen uns, wenn wir Gleichgesinnten an unserem Wissen teilhaben lassen können. Denn auch wenn Spielen langfristig keinen Gewinn bringt, so kann man als Bonusjäger mehr Echtgeld herausholen als wenn man einfach drauf losspielt. Und jetzt ran an die Materie!


Inhalt des Bonus Seminars

  1. Was ist ein Echtgeld-Bonus?
  2. Bonusbedingungen finden und verstehen
  3. Bonusgröße und Bonushöhe
  4. Die Umsatzbedingungen
  5. Maxbet pro Spin im Bonus
  6. Weitere Bedingungen
  7. Fazit und Anmerkungen
  8. Bonusjäger-Angebote

1. Was ist ein Echtgeld-Bonus?

Jeder Anbieter aus unserer Paypal Casino Liste bietet einen sogenannten Willkommensbonus an. Das heißt, dass du dort als Neukunde auf deine erste Echtgeld-Einzahlung ein Bonusguthaben obendrauf bekommst. Meistens verdoppeln Casinos deine erste Einzahlung. Doch das Bonusguthaben ist noch kein auszahlbares Echtgeld. Wäre ja auch komisch oder? Niemand verschenkt einfach so Geld. Doch die Casinos wollen neue Kunden natürlich auch locken und sind daher bereit Bonusguthaben zu verschenken. Erfüllt man die Umsatzbedingungen des Casinos, wird daraus sogar auszahlbares Echtgeld. Welche Bedingungen das sind erfährst du im nächsten Kapitel.

2. Bonusbedingungen finden und verstehen

Jedes Casino knüpft Bedingungen an den Bonus, um sicherzugehen das ein Neukunde auch wirklich sein eigenes Geld riskiert bevor er das Bonusguthaben als Echtgeld auszahlen kann. Um die Bedingungen eines Willkommensbonus zu verstehen, ist es erst einmal wichtig zu lernen, wo man denn überhaupt das Kleingedruckte auf der Casinoseite findet. Denn Bonus-AGB´s sind oft gut versteckt und fordern etwas Erfahrung und Geduld bis man sie findet. Am einfachsten ist es, wenn du auf die Promotionseite des jeweiligen Casinos gehst. Hier ist der Anbieter verpflichtet in unmittelbarer Nähe des Angebots auch die detaillierten Geschäftsbedingungen anzugeben. Oft werden diese auch als „Terms and Conditions“ betitelt und oft sind diese Terms dann auch nur in Englisch. Aber keine Sorge; das ist alles halb so wild. Denn egal wie viel im Kleingedruckten steht, es gibt nur drei wichtige Paragraphen auf die du achten musst um die Bonusbedingungen komplett zu durchschauen; die Bonusgröße und -höhe, die Umsatzbedingung und die Maxbet pro Spin im Bonus.

3. Bonusgröße und Bonushöhe

Um deine Karriere als Bonusjäger zu starten, musst du natürlich erst einmal herausfinden, welchen Bonus dir ein Online Casino offeriert. Ein Casinobonus besteht immer aus der Bonushöhe und der Bonusgröße.
Beispiel: „100% bis zu 200€ Willkommensbonus.“
Dabei wird die Größe des Bonus als %-Zahl angegeben und definiert in welcher Größenordnung dein Bonusgeld ausfällt. Be einem 100% Bonus kannst du deine Echtgeld-Einzahlung also verdoppeln und erhältst genau so viel Bonusgeld wie du Echtgeld eingezahlt hast. Bei 200% verdreifachst du deine Einzahlung etc. Um Highroller und Bonusjäger kontrollieren zu können gibt es dabei natürlich Grenzen, die sogenannte Bonushöhe. Die Höhe des Bonus wird in € angegeben und legt die maximale Summe fest, die du als Bonusgeld erhalten kannst. Um bei unserem Beispiel zu bleiben, kannst du also bis zu 200€ in Bonusgeld erhalten. Dafür musst du 200€ an Echtgeld einzahlen. Hier noch ein Beispiel zur Veranschaulichung: Wäre der Bonus nun „200% bis zu 200€“, dann würde eine Einzahlung von 100€ ausreichen um die volle Bonussumme von 200€ zu erhalten. Soweit verstanden? Dann geht es jetzt ans Eingemachte 😉

4. Die Umsatzbedingungen

Jeder Willkommensbonus unterliegt einer Umsatzbedingung. Diese gibt an, wie oft das Bonusgeld beim Spielen eingesetzt werden muss damit es sich in Echtgeld umwandelt. Dieser Wert schwankt je nach Willkommensbonus zwischen 25 und 50 Mal. Hier ein Beispiel vom aktuellen 100% bis zu 150€ Willkommensbonus des Cherry Casinos:
„Der erhaltene Bonusbetrag und Gewinne aus Freispielen müssen 40-mal im Casino umgesetzt werden, bevor Sie eine Auszahlung tätigen können.“
Hier ist ganz klar herauszulesen, welche Bedingungen das Casino an die Umsetzung des Bonusbetrags knüpft: Die Bonussumme von 150€ muss vierzig Mal im Spiel eingesetzt werden bevor sie auszahlbar ist. Demnach musst du 6.000€ eingesetzt haben bis du das Bonusgeld und alle daraus entstehenden Gewinne auszahlen kannst. Ob das möglich ist oder nicht hängt maßgeblich von der Maxbet pro Spin im Bonus ab, über die du im folgenden Kapitel alles erfährst. Um das Beispiel noch kurz abzuschließen. In diesem Fall fordert das Cherry Casino sogar, dass alle Gewinne die in Freispielen erzielt wurden ebenfalls 40 Mal umgesetzt werden müssen – ein absolutes No-Go. Von diesem Bonus solltest du alleine wegen dieser zusätzlichen Klausel unbedingt die Finger lassen.

5. Maxbet pro Spin im Bonus

Der wichtigste Wert in den Bonusbedingungen ist die Maxbet pro Spin im Bonus. Das klingt kompliziert, ist aber ganz einfach – keine Sorge 🙂 Dieser Wert gibt an, wie hoch der maximale Einsatz pro Spin betragen darf solange man im Bonusgeld ist. Bleiben wir wieder bei unserem vorherigen Beispiel und gehen vom Cherry Willkommensbonus davon aus. Die Bonus-AGB´s sagen:
„Der maximal erlaubte Einsatz beim Umsetzen eines Bonusses in unseren Casino-Spielen (bis die Umsatzbedingungen erfüllt sind) ist €5 und €0,50 pro Gewinnlinie.“
Und genau da wird deutlich, warum dieser Bonus unter normalen Umständen niemals umsetzbar ist und warum dieser Willkommensbonus keiner für einen Bonusjäger wäre. Der maximale Einsatz pro Dreher beträgt 5€. Um also die oben genannten Umsatzbedingungen von 6.000€ zu erfüllen, müsste man ganze 1.200 Dreher auf 5€ gemacht haben. Bei einer durchschnittlichen Auszahlungsquote von 97% würde man dabei pro Spin ca. 15 Cent verlieren. Bei 1.200 Drehern ist das dann ein Verlust von 180€ – mehr als man an Bonusgeld erhalten hat. Rein mathematisch ist dieser Bonus also nicht umsetzbar.

Weiter heißt es in den Geschäftsbedingungen:
„Spieler, die dieses Limit überschreiten, können Ihren Bonus und mögliche Gewinne für nichtig erklärt bekommen.“
Das ist ganz wichtig: Denn sollte man aus versehen höher stellen und für mehr als 5€ pro Dreher spielen, sind alle Gewinne futsch. Es ist uns selber schon passiert und tut richtig weh. Entspanntes und vor allem freies Spielen sieht anders aus. Die Conclusion daraus ist daher ganz eindeutig; Willkommensboni mit einer Maxbet pro Spin sind nicht interessant für den Bonusjäger.

Doch was dann? Die Lösung liegt ganz klar auf der Hand: Wir konzentrieren uns ausschließlich auf Willkommensboni ohne Maxbet pro Spin im Bonus. Ja, die gibt es 🙂 Und da wird es dann richtig spannend. Denn bemühen wir noch einmal das obere Beispiel und gehen davon aus, dass wir 6.000€ umsetzen müssen. Ohne Maxbet-Beschränkung können wir ohne Probleme auf beispielsweise 10€-fach pro Dreher spielen und damit die Anzahl an Drehern halbieren. Da Bonusgeld eh wertlos ist (bis es in Echtgeld umgewandelt wird), können wir bei der Bonusjagd so riskant wie möglich spielen um möglichst schnell die Umsatzbedingungen zu erfüllen. So geringer die Anzahl an Drehern, desto höher ist die Varianz und damit unsere Chance nicht aufgefressen zu werden. Netter Nebeneffekt: Wenn das Hochskalieren klappt, dann sind nicht nur die Bedingungen schnell erfüllt sondern oft auch ein nettes Sümmchen auf dem Spielerkonto 😀 Nun verstehst du sicher auch, warum die Umsatzbedingung nicht so wichtig ist wie die Maxbet. Übrigens gibt es auch Casinos, die eine prozentuale Maxbet vorschreiben. So kannst du beispielsweise höchstens 20% des Bonusbetrags pro Spin setzen. Auch solche Boni sind sehr interessant, da sie weit über den üblichen 4-5€ liegen.

6. Weitere Bedingungen

Wir hatten ja bereits über das Beispiel mit der zusätzlichen Umsatzbedingung des Cherry Bonus gesprochen, bei dem nicht nur der Bonusbetrag 40 Mal umgesetzt werden muss, sondern auch alle Gewinne aus den Freispielen. So eine Bedingung ist eher selten. Hier findest du einige Bedingungen die häufiger vorkommen und auf die du als solider Bonusjäger achten solltest. Obligatorisch ist:

  • Nur für Spieler mit Sitz in Deutschland oder deutscher Staatsangehörigkeit
  • Zählt nicht falls Neteller oder Skrill als Einzahlungsmethode genutzt wurden
  • Zählt nur für Neukunden und einmal pro Haushalt
  • Ist oft zeitlich begrenzt auf 10-30 Tage
  • Nur Slots werden zu 100% angerechnet

Diese Bedingungen sollten Standard sein für dich und in Fleisch und Blut übergehen. Da du auf der Paypal Casino Liste bist, wird das Problem mit Skrill oder Neteller wohl nicht auftauchen. Falls du dennoch gerne ab und zu eine dieser E-Wallets nutzt, check die AGB´s des Bonus gut ab. Sonst können wir nur nochmal wiederholen: Jeder Bonus ist pro Person und Haushalt nur einmal verfügbar. Prüfe daher lieber nochmal ob du nicht schon beim jeweiligen Casino angemeldet bist oder jemand aus deinem häuslichen Umfeld dort bereits gespielt hat. Durch dieses Szenario wurde schon vielen Bonusjägern ein satter Gewinn verweigert – ohne Aussicht auf Erfolg für den Spieler.
Auch zu beachten ist, dass nur Slots zu 100% zum Umsetzen des Bonus beitragen. Tischspiele wie Blackjack oder Roulette sind aufgrund des geringeren Hausvorteils meist ausgeschlossen vom Umsetzen oder zählen nur zu 10%. Auch hier solltest du immer doublechecken falls du vorhast ein Tischspiel zum Bonus freispielen zu nutzen. Solltest du diese Regeln im Kopf haben, bist du auf der sicheren Seite und kannst dich in Ruhe dem Spielen und Umsetzen des Bonus widmen.

7. Fazit und Anmerkungen

Gratulation! Das Kopfqualmen hat sich gelohnt denn jetzt kennst du die Insights der Online Casino Boni und weißt wie du einen Bonus bewerten und einschätzen kannst, was einen guten und schlechten Bonus ausmacht und worauf du als Bonusjäger immer achten solltest. Wir hoffen das du Spaß bei dieser, teils nicht ganz leicht zu lesenden, Lektüre hattest und wünschen dir viel Glück für deine Bonusjagd 🙂
Ach und falls du dennoch zu faul bist dir die besten Bonis in den Online Casinos mit Paypal herauszusuchen, dann empfehlen wir dir einen Blick ins letzte Kapitel zu werfen (oder unsere Bonus Highlights für diesen Monat abzuchecken).

8. Bonusjäger-Angebote

Auf mehrfachen Wunsch, findest du als Abschluss des Bonus Seminars unsere aktuelle Top 3 der besten Willkommensboni. Hier findest du immer optimale Bonusjäger-Bonusangebote. Die Jagd kann beginnen!

CasinoBonusAngebotZum Casino
bet at homepaypal casino logo50%
bis 1.000€
Highroller Bonus
Keine Maxbet pro Spin
Nur 30x umsetzen
Anmelden